Kryptowährungen einfach erklärt + Telegram Gruppen (In Bearbeitung)
Entdecken Sie die Blockchain-Technologie und andere Kryptowährungen und trete spezifische Telegram Gruppen bei.

Blockchain Basics

Hier werden wissenswerte Basic Informationen einiger Kryptowährungen aufgelistet. Außerdem kannst du spezifische Telegram Gruppen beitreten und dich mit den anderen Leuten austauschen. Viel Spaß!
,,Investiere nur in etwas womit du dich auskennst.''

Bitcoin ist der Pionier unter den Kryptowährungen. Es ist eine dezentralisierte, zensurresistente, digitale Währung, die auf der Blockchain-Technologie basiert.
Ethereum ist eine dezentrale Software-Plattform (Open Source), die auf der Blockchain-Technologie basiert. Sie ermöglicht die Erstellung und Ausführung von sogenannten Smart Contracts
Ripple (XRP) ist ein Zahlungsnetzwerk für Banken mit dem Ziel, internationale Zahlungen zwischen ihnen effizienter und kostengünstiger zu machen.
Litecoin (LTC) ist der “kleine Bruder” von Bitcoin. Litecoin zielt darauf ab, die Konstruktion des Prototyps schneller, einfacher und zuverlässiger zu machen
Chainlink möchte Smart Contracts mit Daten der realen Welt verknüpfen, ohne dafür Drittparteien zur Verifikation zu benötigen.
Cardano ähnelt Ethereum und wird von Entwicklern und Forschern gemeinsam entwickelt, um Defizite der bestehenden Plattformen zu beheben.
Polkadot ist ein Blockchain-Protokoll, welches unterschiedliche Blockchains miteinander verbindet und kommunizieren lässt.
Stellar entwickelt ein System für den Transfer von Zahlungsmitteln. Damit soll der Geldtransfer weltweit schneller, günstiger und transparenter werden.
NEM (XEM),  oder “New Economy Movement”, will eine intelligentere und technologisch ausgereiftere Blockchain entwickeln. NEM soll ein effizienter und leistungsorientierter Konkurrent sein
EOS ist dabei, die Welt der Blockchain-Ökosysteme, Smart Contracts und dApps auf den Kopf zu stellen. Basierend auf den Konzepten, die Ethereum zuerst eingeführt hat
New Economy Movement (NEM) ist eine Blockchain Plattform mit Fokus auf Business Anwendung und verwendet Proof of Importance statt Proof of Work.
NEO ist eine chinesische Kryptowährung, die Ethereum mit seiner Blockchain-Ökologie weitgehend nachahmt. Basierend auf dem NEO-Protokoll, Smart Contracts und verteilten Apps
Das in Singapur ansässige Unternehmen VeChain wurde 2015 gegründet und startete mit der Vision, mithilfe der Blockchain-Technologie transparente Märkte für Produkte und Informationen zu schaffen
Dash wurde ursprünglich entwickelt, um besonders schnelle Transaktionen und ein hohes Maß an Anonymität zu gewährleisten. Die Anonymität ist auch heute noch eines der Kernelemente von Dash
IOTA (MIOTA) versteht sich als ein sicheres Kommunikations- und Zahlungsprotokoll für das Internet der Dinge (IOT). Anstelle einer klassischen Blockchain nutzt das System die sogenannte “Tangle”
Zcash (ZEC) verwendet sogenannte “Zero-Knowledge”-Kryptographie, um vollständig anonyme Transaktionen zu ermöglichen. Das Protokoll erlaubt dem Benutzer zu wählen, ob eine Transaktion “abgeschirmt” (anonym) sein soll oder nicht
Die solide und bewährte Architektur von Bitcoin gepaart mit den dynamischen Möglichkeiten von Ethereum – Qtum kommt mit dem Versprechen dieser Verbindung zwischen zwei Welten daher.
Entworfen und entwickelt mit deutscher Beteiligung, ist Lisk eine der vielseitigsten, vielleicht sogar die vielseitigste Blockchain-Technologie auf dem Markt.
OmiseGO (OMG) ist ein Geldtransfersystem südostasiatischen Ursprungs. Es basiert auf der Technologie von Ethereum und versucht, Privatpersonen und Institutionen…
Golem (GNT) ist ein System zur dezentralen Verwaltung von Rechenleistung in der Cloud. Die Entwickler bezeichnen es auch einfach als das “Airbnb” für Computerleistung.